Elterninformation 02.06.
Lockerung der Vorgaben

Liebe Eltern!

 

Die Vorgaben für die Schulen werden ab morgen, 3. Juni, gelockert: Das Tragen von Mund-Nasen-Schutzmasken ist beim Betreten/Verlassen des Schulgebäudes und im Schulgebäude nicht mehr vorgeschrieben - in öffentlichen Verkehrsmitteln und Schulbussen gilt jedoch weiterhin die Maskenpflicht. Singen ist im Unterricht nun wieder erlaubt, ein freiwilliger Ergänzungsunterricht in Bewegung und Sport ist nicht geplant, d.h. es ist kein Turngewand notwendig - wir werden Bewegung in passender Form in den Unterricht einbauen. Der eingeführte Schichtbetrieb im Reißverschlusssystem nach den jeweiligen Stundenplänen wie bisher bleibt unverändert aufrecht. Ebenso gelten weiterhin das Abstand halten und die restlichen Hygienevorschriften.

 

Liebe Grüße

 

Ihr Direktor Thomas Seyrl