„Lasst uns froh und munter sein“
Zweite gemeinsame Adventfeier

Diese Adventfeier stand ganz im Zeichen eines sehr bekannten und beliebten Bischofs: dem Hl. Nikolaus. Nach unserem gemeinsamen Adventlied „Zünd die erste Kerze an“, begleitet von den Blockflötenspieler/innen und Trompetern der 3. Klassen, gestalteten die Kinder der Marienkäfer- und der Regenbogenklasse mit ihren Lehrerinnen das heutige Fest. Mit ihrer einzigartigen Darbietung über den weltbekannten Mann mit dem weißen langen Bart erfreuten und begeisterten sie neben den anderen Kindern und Lehrerkräften vor allem die zahlreich erschienenen Eltern und Verwandten. Es wurde vorgespielt und vorgetragen, gesungen und mit Instrumenten begleitet und natürlich stand die Botschaft des Teilens im Mittelpunkt des Schauspiels. Zum Abschluss durften alle beim Lied „Lasst uns froh und munter sein“ kräftig mitsingen.

Danke allen Beteiligten für diese stimmungsvolle Feier.