„Zünd die dritte Kerze an“
Nicht mehr lange bis das Christkindglöckchen läutet

 

Noch einmal in diesem Advent kamen wir im Turnsaal zusammen, um miteinander zu feiern. Nachdem wir mit unserem gemeinsamen Adventlied „Zünd die erste Kerze an“ die Feier eröffnet hatten, begrüßte unsere Bläserklasse unter der umsichtigen Leitung von Thomas Maderthaner das Feierpublikum. Mit ihrem mehrstimmig dargebotenen Stück „Kling Glöckchen klingelingeling“ stellten sie ihr bereits eindrucksvolles Können unter Beweis.

 

In der Folge gab es ein sehr stimmungsvolles Programm, vorbereitet und gestaltet von den Lehrerinnen und den  Schülerinnen und Schülern unserer 4.Klassen. Nach einem Gedicht und einem flotten Aventlied wurde der Feiergemeinschaft mit einem kurzweiligen Weihnachtsstück die Bedeutung des Christkindglöckchens näher gebracht. Den Abschluss bildete das Lied „Rudolf hat es eilig“ mit einem passenden Tanz.

Danke den Kindern und Lehrerinnen der 4. Klassen für die stimmungsvoll gestaltete Feier und allen Kindern und Lehrkräften für die gemeinsamen Feste in der Adventzeit. Wir freuen uns schon sehr auf das Weihnachtsfest und laden alle herzlich zu unserem vorweihnachtlichen Gottesdienst am Freitag,  21.12. um 10.15 Uhr in die Pfarrkirche ein, der von unseren 3. Klassen gestaltet wird.