Elterninformation 28.04.
Vorgehensweise ab 4. Mai

Liebe Eltern!

Jetzt geht es endlich bald wieder los: ab 18. Mai kann unser Schulbetrieb in einer vorerst neuen Form wieder starten. Ich denke, wir alle freuen uns schon darauf. Bundesminister Faßmann hat dazu ein Schreiben an Sie verfasst, das Sie hier nachlesen können.

 

Damit dieser „Neustart“ und die dann folgenden Schulwochen gut gelingen können, gilt es noch einiges zu planen, abzustimmen und vorzubereiten. Sie werden dann von mir in gewohnter Form rechtzeitig informiert.

 

Als Zwischenschritt folgt noch einmal eine „Fernlern“-Phase. In diesem Zusammenhang möchte ich Ihnen für die Zusammenarbeit und Unterstützung noch einmal ganz herzlich danken. Auch den Schülerinnen und Schülern gebührt großer Applaus für ihr Bemühen und ihre bis jetzt erbrachten Leistungen. Ich habe diesbezüglich viele positive Rückmeldungen der Lehrkräfte erhalten.

Es wird noch einmal ein Austausch des Lernmaterials wie nach den Osterferien stattfinden:

Am MONTAG, 4. Mai, können Sie zu folgenden Zeiten im Garderobenbereich - mit dem nötigen Abstand und den vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen - die erledigten Aufgaben (nur Hefte und Arbeitsblätter, Schulbücher bitte behalten) abgeben und die neuen Lern- und Übungspakete abholen:

 

8.00 - 8.30 Uhr: 1a         

8.30 - 9.00 Uhr: 1b           

9.00 - 9.30 Uhr: 2a           

9.30 - 10.00 Uhr: 2b

10.00 - 10.30 Uhr: 3a    

10.30 - 11.00 Uhr: 3b       

11.00 - 11.30 Uhr: 4a       

11.30 - 12.00 Uhr: 4b

(Bei Geschwisterkindern bitte wieder während eines Zeitfensters.)

 

Natürlich bleibt unser Betreuungsangebot in der Schule weiter in gewohnter Form aufrecht - bei Betreuungsbedarf bitte wie bisher um verlässliche rechtzeitige Kontaktaufnahme mit mir (per Mail: vs.ybbsitz@noeschule.at, per Telefon: 07443/86 386 oder 0650/60 64 064). Danke.

 

Liebe Grüße

Ihr Direktor Thomas Seyrl