Elterninformation 09.10.
Ampelschaltung "Gelb"

Liebe Eltern!

Wie Ihnen wahrscheinlich bereits bekannt ist, sprang die Corona-Ampel im Bezirk Amstetten auf "Gelb". Daher sind auch wir als Schule per Verordnung der Bildungsdirektion für NÖ auf "Gelb" (Normalbetrieb mit verstärkten Hygienebestimmungen) gestellt worden. Diese Verordnung tritt mit Montag, 12. Oktober, in Kraft und bringt ab diesem Datum folgende Erweiterungen der bisher gültigen Bestimmungen (Maskenpflicht außerhalb der Klassenräume, Abstand halten, Hände waschen/desinfizieren, lüften, Atem-und Husthygiene):

 

- Turnunterricht: im Turnsaal nur unter besonderen Regeln (Abstand, Anpassung des Unterrichts an die Hygienebestimmungen), daher vorzugsweise im Freien - bitte auf passende Kleidung achten


- Singen nur im Freien oder in Räumen mit Mund-Nasenschutz


- Blockflötenunterricht: findet weiter statt - Anpassung des Unterrichts (Flöte spielen nur im Freien, Griff-, Rhythmus- und Notenübungen in den Räumen), bitte um verstärktes Flöte spielen zu Hause


- Bläserklasse: findet vorerst nicht mehr statt - stattdessen Zeichenunterricht in der Klasse, daher bitte keine Instrumente mitnehmen, aber zu Hause bitte "dranbleiben". Hier wird in enger Kooperation mit der Musikschule an einer passenden Lösung gearbeitet.


Ich bitte Sie, uns durch dementsprechende Vorbereitungen zu Hause bei der Umsetzung zu unterstützen und weiterhin mit der nötigen Gelassenheit an diese Herausforderung heranzugehen.

Für Fragen stehe ich natürlich zur Verfügung.

Liebe Grüße


Ihr Direktor Thomas Seyrl"