Endlich wieder in der Schule


Anders als gewohnt läuft der Schulalltag seit der Coronazeit ab. Trotzdem genießen die Kinder das gemeinsame Lernen und Spielen mit ihren Freunden.
Eifrig führten die Kinder im Sachunterricht Schwimmversuche durch und auch das Falten eines Schweinchens nach Anleitung machte allen großen Spaß. Einige Kinder bastelten sogar eine große Schweinefamilie.
Bei Schönwetter ist der Schulhof für die Pausen und auch für den Unterricht sehr beliebt.

weiter mehr Fotos

Unsere 5 Sinne


In einer Kooperationsstunde konnten die Kinder ihre 5 Sinne erproben und wahrnehmen. Es gab Stationen zum Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten. Dabei merkten alle, dass jedes Sinnesorgan etwas Wertvolles ist.


weiter mehr Fotos

Ein Kinderbuchautor zu Besuch


Richtig Lust aufs Lesen machte der Autor Hannes Hörndler den Kindern der 1a und 2a. Sie tauchten ein in die Geschichten, die seine Bücher erzählen, und möchten nun gerne wissen, wie die Abenteuer weitergehen.

weiter mehr Fotos

Plop, plop, Popcorn!


Bei der Erarbeitung von P und p hörten wir eine Geschichte, in der zwei Mädchen aus Maiskörnern leckeres Popcorn machten. Ob das auch wirklich so funktioniert, probierten wir in der Schulküche aus. Die Kinder gaben Öl und Maiskörner in einen Topf und stellten diesen auf den Herd. Es dauerte nicht lange, da hörten wir ein lautes „Plop“, und bald gab es ein richtiges Popcorn - Feuerwerk.
Genüsslich wurde das selbstgemachte Popcorn verspeist.


weiter mehr Fotos

Fasching in der Schule


Mit Tanz, Spiel und Spaß feierten wir den Fasching in der Klasse.
Danach verkleideten wir uns als Affenbande und marschierten auf den Marktplatz, wo wir gemeinsam mit der 2a den Zuschauern unser Lied „ Die Affen rasen durch den Wald“ präsentierten.

weiter mehr Fotos

Unser Winterspaziergang


Mit offenen Augen spazierten wir gemeinsam mit der 2a Klasse durch den Wald und entdeckten dabei viele Spuren des Winters, den Raureif auf den Wiesen, vertrocknete Hagebutten, ein verlassenes Vogelnest und Tierspuren auf den gefrorenen Wegen. Die Kinder tasteten mit verbundenen Augen Baumrinden ab und verteilten Futter für die Tiere im Wald.
Und der Schnee? Den versuchten wir mit unserem Schneeflockenlied anzulocken, ob uns das gelingt?

weiter mehr Fotos

Warten auf das Christkind


Um den Advent auch in der Schule stimmungsvoll zu erleben, versammeln wir uns jeden Morgen um den Adventkranz, wo wir Geschichten hören, Lieder singen und den Adventkalender öffnen.
Groß war die Überraschung, als die Kinder am Nikolaustag die selbstgebastelten Nikolausschachteln gefüllt mit Schokolade und Nüssen vor der Klassentür entdeckten.
Auch beim Keksebacken halfen alle eifrig mit und niemand dachte daran, dass es ja noch sooo lange dauert, bis das Christkind kommt.

weiter mehr Fotos

Vorbereitungen für den Advent


Schon vor Adventbeginn gibt es viel zu tun, wir schmücken den Adventkranz und proben für unsere Adventfeier. Für das Sprechstück dürfen sich die Kinder als Tiere verkleiden, auch Adventlieder und einen Lichtertanz üben wir gemeinsam. Wir alle freuen uns auf die vorweihnachtliche Zeit.



weiter mehr Fotos

Anton, das kleine Gespenst, …


… geistert seit einigen Wochen in unserer Klasse herum. Aber kein Grund zum Fürchten, er hilft uns beim Lesen der Gespenstergeschichten und die Kinder haben auch ein gruseliges Schloss für Anton und Resi, die kleine Ratte, gemalt.


weiter mehr Fotos

Unser Herbstspaziergang


Bei unserem gemeinsamen Herbstspaziergang mit der 2a tauchten wir in die Farbenpracht und den Geruch des herbstlichen Waldes ein. Wir sammelten Schätze aus der Natur und legten damit Herbstbilder. Wir lernten Früchte und Blätter verschiedener Bäume kennen und fanden sogar genießbare Pilze.

weiter mehr Fotos

Lernen im Team


Die Zusammenarbeit mit der 2a Klasse ermöglicht allen Kindern abwechslungsreiche Lernphasen.
Beim Thema „Apfel“ durften sie Apfelmus kochen und natürlich auch verspeisen. Rund um den Welttierschutztag eigneten sich alle viel Wissen über Hunde und Katzen an, welches bei einem Quiz gefestigt wurde. Die ZweitklasslerInnen lasen die Fragen vor und gemeinsam wurden diese beantwortet. So profitieren alle beim gemeinsamen Lernen.


weiter mehr Fotos

Sicherheit am Schulweg


Um die Sicherheit der Kinder auf dem Schulweg zu verbessern, besuchte uns die Polizistin, Frau GI Birgit Handl, in der Klasse.
Sie besprach mit den Kindern die Funktion einer Ampel und das richtige Verhalten bei einem Zebrastreifen, am Gehsteig und bei einer Bushaltestelle. Auch das Überqueren einer Straße wurde gemeinsam trainiert.
Die Kinder merkten, dass das richtige Handeln auf der Straße für die Sicherheit wichtig ist.

weiter mehr Fotos

Unser Herbstwandertag


An einem schönen Herbsttag wanderten wir gemeinsam mit der 2a, unserer Partnerklasse, entlang der Schmiedemeile zur Tannhäuser Höhle. Dort hörten wir die Tannhäuser Sage und es wartete sogar ein süßer Schatz auf uns. Nach einer erholsamen Rast marschierten wir wieder zur Schule zurück.

weiter mehr Fotos

Willkommen in der Schule!


Mit viel Freude und großer Neugier starteten am Schulbeginn 23 Schulkinder ihre Schullaufbahn in der 1a Klasse.
In den ersten Wochen erlebten die Schulanfänger/innen bereits viel Aufregendes in der Schule. Die Zahngesundheitserzieherin mit ihrem Begleiter Kroko und die Sumsi von der RAIBA Ybbstal besuchten uns. Außerdem wurden die ersten Buchstaben und Zahlen erlernt und neue Freundschaften geschlossen.
Und die Pausen? Diese werden den Kindern fast immer zu kurz, denn in der Lese- und Spielecke gibt es viel zu entdecken.

weiter mehr Fotos