Eltern-Kind-Nachmittag der Bewegten Klasse


Mit Begeisterung kamen viele Kinder unserer Klasse mit ihren Mamas an einem Nachmittag in den Turnsaal der Schule. Anlass hierfür war die Präsentation des Projektes "Bewegte Klasse", welches uns über die letzten zwei Jahre begleitet hat. Im Mittelpunkt standen jene Elemente, die den Kindern am meisten Spaß gemacht haben und welche am öftesten in den alltäglichen Unterricht integriert wurden. So manche Mama hat sich von unseren Bewegungsaufgaben mitreißen lassen und alle zeigten große Bereitschaft mitzuarbeiten -Danke!

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an unsere Betreuerin Birgit Amenitsch-Freiberger, die uns die letzten zwei Jahre sehr individuell und engagiert begleitet hat!

weiter mehr Fotos

SPAT - Firmenbesuch bei Firma FUCHS


Das Projekt SPAT - Spaß an Technik - begleitet uns auch heuer im Sachunterricht. So wurden wir von der Firma Fuchs eingeladen, ihr Metallverarbeitungswerk zu besichtigen. Wir waren sehr beeindruckt von den großen Maschinen und wie präzise diese arbeiten. Auf 0,0003 Millimeter genau werden einzelne Metallteile gefertigt! Außerdem konnten wir sehen, wie einzelne Anfertigungen zuerst am Computer gezeichnet werden, bevor sie mit dem 3D-Drucker gedruckt und schließlich in großen Mengen produziert werden.
Als Abschluss konnten wir uns sogar noch mit einer für uns zur Verfügung gestellten Jause stärken.

Danke an die Firma FUCHS, die uns einen guten Einblick in die Metallverarbeitung gegeben hat!

weiter mehr Fotos

Hurra, wir sind Radfahrprofis!


Nach langer und intensiver Vorbereitung im Unterricht und zu Hause, sowie mit professioneller Unterstützung durch den ARBÖ, bereiteten wir uns über Wochen auf die Radfahrprüfung vor. Im Mai war es dann soweit: Wir legten unsere Prüfung ab! Fast alle Kinder bestanden diese und dürfen nun mit ihrem Radfahrführerschein auch alleine im Straßenverkehr teilnehmen.

Wir gratulieren und wünschen gute und sichere Fahrt!

weiter mehr Fotos

Theaterfahrt nach Waidhofen


Ein beeindruckendes Musical besuchten wir im April im Plenkersaal. Die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Ybbstal ließen uns in ihrem eigens verfassten Stück "Gehemnis des Waldes" wirklich staunen. Besonders toll fanden wir das Orchester, welches ebenso wie die Schauspieler, von fast gleichaltrigen Kindern besetzt war.

Wer weiß, vielleicht dürfen wir als Musikerinnen und Musiker auch einmal bei einem so tollen Stück mitwirken...

weiter mehr Fotos

Beim Zahnarzt


Für gesunde Zähne braucht es mehr als das tägliche und richtige Zähneputzen. Zweimal im Jahr gehört auch ein Zahnarztbesuch zu einer vorbildlichen Zahngesundheitsvorsorge. Und so kam es, dass wir im Rahmen des Projektes "Apollonia 2020" Dr. Wagner in Ybbsitz besuchten. Sehr geduldig warteten wir bis alle Kinder an der Reihe waren. Wir nutzten die Zeit, um in unseren spannenden Büchern weiter zu lesen.

weiter mehr Fotos

FeRRUM - Die Welt des Eisens


Im Rahmen des Sachunterrichtes besuchten wir gemeinsam mit Frau Lehrerin Schasching aus der NMS das FeRRUM. Wir ließen uns von der Welt des Eisens begeistern und konnten nicht nur viel Interessantes über diesen wertvollen Rohstoff in Erfahrung bringen, sondern wir durften auch einiges ausprobieren und eine Ybbsitz-Münze prägen.

weiter mehr Fotos

Warum fliegen Flugzeuge?


Was ist eine Implosion? Was ist die Aufgabe eines Hubschrauberpiloten?
... Mit diesen und noch einigen anderen Fragen beschäftigten wir uns einen Vormittag lang. Dazu hatten wir Unterstützung von einem wahren Experten: David Schimbäck, Student der Montanuniversität, zeigte uns mit viel Begeisterung die Faszination der Naturwissenschaften. Eine spannende Einführung, beeindruckende Versuche und die verständlichen Erklärungen machten diesen Vormittag zu einem aufregenden Erlebnis. Die Neugierde des ein oder anderen Wissenschaftlers wurde somit geweckt.
Wir sagen Danke für den Besuch, die aufwendige Vorbereitung und die ansteckende Begeisterung für die Naturwissenschaften.

weiter mehr Fotos

Osterkränzchen


Wir lieben Ostertraditionen - besonders dann, wenn es ums Essen geht! So haben wir gemeinsam mit unserer Frau Lehrerin ein Osterkränzchen gebacken. Zuerst mischten wir einen Germteig, den wir ca. 30 Minuten gehen haben lassen. Anschließend flochten wir einen Zopf, den wir zu einem Kränzchen formten. Zum Schluss bestreuten wir unser Backwerk noch mit Hagelzucker und setzten ein Ei in die Mitte. Der Duft von unseren Briochekränzen füllte das ganze Schulhaus. Das war ein toller Backvormittag!

weiter mehr Fotos

Tammy the Queen of Jams


Endlich war es soweit: Wir führten unser Musical "Tammy the Queen of Jams" im Turnsaal der Volksschule auf. Viele Eltern, Großeltern und Geschwister waren gekommen, um sich von uns begeistern zu lassen. Dies gelang uns auch mit mitreißenden Songs und witzigen Dialogen. Das wochenlange Üben und die intensive Vorbereitungen haben sich eindeutig ausgezahlt, denn wir hatten bei unserer Aufführung nicht nur großen Spaß, sondern bekamen auch tosenden Applaus.
Wir freuen uns, als Klasse eine so tolle Aufführung dargeboten zu haben! Das war ein tolles Erlebnis!

weiter mehr Fotos

Im Mittelalter


Seit einer Woche beschäftigen wir uns bereits mit dem Thema "Ritter, Burgen und das Mittelalter". Da es manchmal nicht so einfach ist, sich Geschichtliches vorstellen zu können, hilft es uns mit mehreren Sinnen zu lernen. So besuchten uns zwei Ritter aus dem frühen Mittelalter. Christian Eybl und Franz Vorderderfler erzählten uns zuerst in einem sehr spannenden Vortrag über die Anfänge des Mittelalters. Die ansprechenden Bilder halfen uns dabei, das Erzählte richtig zu verstehen. Im Anschluss durften wir Kleidung, Werkzeuge, Waffen und andere Utensilien der Ritterzeit ausprobieren.

Das war ein fantastischer Vormittag mit zwei sehr tollen Rittern, die uns noch mehr für unsere aktuelle Projektarbeit begeistern konnten! Danke!

weiter mehr Fotos

Auf der Bobpiste


Endlich ist der Schnee da! Das ließen wir uns nicht zweimal sagen und so packten wir die Gelegenheit am Schopf und machten uns mit Bob & Co. auf zur "Stockreiter-Wiese". Wie die Pfitschi-Pfeile sausten wir den Hang auf unseren Bobs hinunter und hatten dabei sehr großen Spaß! Das war eine sehr lustige Turnstunde im Schnee!

weiter mehr Fotos

Aschermittwoch


Um uns auf die Fastenzeit einzustimmen und den Sinn dahinter besser zu verstehen, feierten wir gemeinsam mit Diakon Hermann Helm eine Aschenkreuzfeier. Mit Hilfe von Texten, die zum Nachdenken anregten, und einem kurzen Impuls von unserem Diakon, konnten wir uns auf die kommende Fastenzeit besinnen und lernten die Symbolik des Aschenkreuzes besser kennen. Zum Abschluss wurde jedem Kind das Aschenkreuz aufgelegt.
Danke für diese schöne Feier!

weiter mehr Fotos

Im Blue Badabadidabadei


Am Faschingsdienstag ging es bei uns ganz schön blau zu. Passend zum Motto "Ybbsitz macht blau" verkleideten wir uns als blaue Außerirdische und tanzten mit Begeisterung zu einem Hit aus den 90ern.

weiter mehr Fotos

And we danced...


Mit viel Freude und Elan tanzten wir heuer bereits zweimal mit verschiedenen Tanz-Expertinnen. Agnes zeigte uns Grundtänze und -schritte des Line-Dance. Mit Birgit von der Bewegten Klasse studieren wir heuer unseren Faschingstanz für den Ybbsitzer Fasching "Ybbsitz macht blau" ein, den wir am Faschingsdienstag am Marktplatz präsentieren werden.

Wir freuen uns schon auf unseren Auftritt und haben schon jetzt Spaß am Einstudieren!


weiter mehr Fotos

Frohe Weihnachten


Die Adventzeit ist für uns heuer wie im Flug vergangen. Jeden Tag haben wir uns um den Adventkranz versammelt und eine Adventgeschichte gehört, gemeinsam Weihnachtslieder gesungen und auf der Flöte sogar mehrstimmig gespielt. Der Höhepunkt der Vorbereitungszeit auf Weihnachten war unser Adventspiel, welches wir gemeinsam mit der 4b vorgeführt haben. Jetzt freuen wir uns auf ruhige und erholsame Tage zu Hause bei unserer Familie.

Wir wünschen frohe und gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

weiter mehr Fotos

Schuljausenverkauf


Mit Liebe bereiteten wir Aufstrichbrote, Speckbrote und Schnittlauchbrote sowie Obstspieße zu. Auch viele Kuchensorten erweiterten unser Jausenangebot. Mit viel Freude und Eifer verkauften wir dann in der großen Pause die selbst zubereiteten Leckerbissen.
Danke an alle Eltern, die uns dabei unterstützten!

weiter mehr Fotos

Wir sind wahre Künstler! Besuch der Kinderunikunst.


Fantastische Bilder entstanden in der Zusammenarbeit mit der Künstlerin Mag. Ruth Brozek, Organisatorin der Kinderunikunst (www.kinderunikunst.at). Im Rahmen dieses Kooperationsprojektes mit der Universität für angewandte Kunst Wien, fand unser Workshop unter dem Motto "university@school" statt.
Mit Abklebetechnik haben wir Leinwände kreativ gestaltet. Dafür wurden von uns Farbmischungen neu entdeckt und dann mit Farbwalzen aufgetragen. Uns hat es nicht nur sehr großen Spaß gemacht mit einem etwas anderen Material als sonst zu arbeiten, sondern wir sind auch sehr stolz auf unsere Kunstwerke! Danke an Mag. Ruth Brozek, die uns mit ihrer Begeisterung ansteckte und uns so liebevoll durch den Arbeitsprozess begleitet hat!

weiter mehr Fotos

Bewegte Klasse - Pyramiden


Pyramiden zu bauen ist immer spannend. Besonders aufregend wird es aber, wenn wir Menschenpyramiden bilden! Wie richtige Akrobaten haben wir unsere Körperspannung kennengelernt und so haben wir gemeinsam tolle Kunststücke geschafft.

weiter mehr Fotos

Schnuppertag in der NMS


Voller Freude und Neugierde folgten wir der Einladung zum Schnuppertag in der Neuen Mittelschule. Mit sehr freundlicher Begleitung durch die Schüler/innen der NMS lernten wir zuerst das Schulhaus kennen. Nach einer Pause, in der die Klavierspieler/innen am Flügel in der Aula zeigten, was sie können, durften wir bei verschiedenen Stationen Lehrer, Unterrichtsgegenstände und Medien kennen lernen. Das war ein sehr toller Vormittag! Danke an Herrn Direktor Lugmayr, dem Lehrerteam und den Schüler/innen der NMS für die Einladung, die Organisation und die liebevolle Betreuung!

weiter mehr Fotos

Adventkranzbinden


Eine besondere Vorbereitung auf den diesjährigen Advent war unser gemeinsames Adventkranzbinden. Im Werkunterricht steckten und dekorierten wir voll Eifer und Stolz unsere eigenen Adventkränze. Die gelungenen Kränze wurden noch bei unserer Adventkranzweihe im Turnsaal gesegnet.
Danke für all den frischen Reisig, den so viele Familien zur Verfügung gestellt haben!

weiter mehr Fotos

Zumba


Mit viel Power und Elan gestaltete Berni Wagner eine Fitness-Zumba Stunde mit uns. Es wurde mit Begeisterung zu fetzigen Rhythmen getanzt und getrommelt. Das war eine fantastische Turnstunde, die allen großen Spaß machte!

weiter mehr Fotos

Manege frei!


... lautete das Motto unserer ersten gemeinsamen Einheit der BEWEGTEN KLASSE mit Birgit. Auch heuer dürfen wir wieder an diesem bewegungsorientierten Projekt der Initiative Tut-gut teilnehmen. Wir freuen uns schon auf all das, was wir noch gemeinsam mit Birgit erarbeiten werden! Denn bereits die erste Einheit brachte das Talent eines manchen Akrobaten zum Vorschein.

weiter mehr Fotos

Lesenacht


Im November verbrachten wir eine aufregende Nacht in der Schule. Anlässe dafür waren die Lesemotivation der Kinder zu wecken und die Klassengemeinschaft zu stärken. Und so begann der Abend mit einem gemeinsamen Abendessen. Nachdem die Betten im Turnsaal hergerichtet waren, startete unsere aufregende Nachtwanderung. Wir konnten es kaum glauben, als wir eine Schatzkarte gefunden hatten! Begeistert machten wir uns zurück in der Schule auf Schatzsuche. Dazu mussten wir einige Rätsel im finsteren Schulhaus lösen. Gott sei Dank gelang es uns gemeinsam die Aufgaben zu bewältigen und den Schatz zu finden. Die riesige Schatztruhe war wirklich toll! Das war ganz schön aufregend! Nach einer Gute-Nacht-Geschichte durfte jeder noch so lange in seinem Schlafsack lesen, bis ihm die Augen zufielen. Den nächsten Morgen begannen wir mit einem köstlichen Frühstück und Morgensport im Freien.
Das war ein großartiges Erlebnis!

weiter mehr Fotos

Aktion Landeshauptstadt


Im Rahmen der "Aktion Landeshauptstadt" besuchten wir Sankt Pölten. Neben einer sehr interessanten Altstadtführung, einem köstlichen Mittagessen in der Mensa der HTL und einem Besuch im Regierungsviertel hielten wir auch einen Kinderlandtag im Landtagssaal ab. Zum Abschluss unserer Sankt Pölten Exkursion waren wir noch auf dem Klangturm, von wo wir die herrliche Aussicht auf Sankt Pölten und seine Wahrzeichen genossen. Das war ein fantastischer Tag in unserer Landeshauptstadt!

weiter mehr Fotos

Wandertag auf die Prochenberghütte


Am 29. September begann unser Schultag etwas anders: Wir wurden von Familie Teufl auf ihren Bauernhof eingeladen, um von dort auf den Prochenberg zu wandern. Nach einer tollen Führung durch den wunderschönen Stall, wurden wir noch mit einem frisch gepressten Apfelsaft verköstigt und bekamen sogar einen frisch gepflückten, sehr köstlichen Apfel als Proviant mit auf den Weg.
Gut gestärkt konnten wir also die Wanderung bei traumhaftem Wetter starten. Steil ging es bergauf, aber alle Kinder haben den Aufstieg bravurös gemeistert! Am Gipfel des Prochenbergs genossen wir Jause, Aussicht und eine wohlverdiente Rast. Am Aussichtsturm ließen wir Jonas, das Geburtstagskind des Tages, hochleben!
Das war ein wunderschöner Wandertag!
Vielen Dank an Familie Teufl für die Gastfreundschaft und die Begleitung auf den Berg!

weiter mehr Fotos

Apollonia - Zahngesundheitserziehung


Auch heuer besuchte uns wieder Kroko mit der Zahngesundheitserzieherin Daniela. Dieses Mal lernten wir über die Beschaffenheit von unseren Zähnen. Es war sehr interessant zu erfahren, aus wie vielen Schichten unsere Zähne bestehen.

weiter mehr Fotos

Willkommen in der 4. Klasse!


Es ist so weit: Unser letztes Jahr in der Volksschule hat begonnen. Da wir ja schon Profis in der Schule sind, konnten wir gleich im September mit viel Ehrgeiz und Freude zu arbeiten beginnen. Egal ob Freiarbeit, Planarbeit oder Unterricht in einer anderen Form: Wir haben Freude daran und wollen zeigen, was wir alles lernen und auch schon können!

weiter mehr Fotos